Performance Art Guitars

25 years experience in guitars

   

mmmmmmmmmmmmm

 

Home

 
News
 

Navigation

 

About Us

 

 
Impressum
 

 

 

 

 

 

 

 

 
k

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

m

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ESP Story

Patented

Wood

Custom Guitars

Standard Guitars

Modifications

Gallery

SIT Story

 

nicht mehr erhältlich (mehr Info´s - siehe unten)

Dies sind unsere Eigenentwicklungen, die als Patent bzw. Gebrauchsmuster angemeldet und bestätigt wurden.

Performance Art Guitars  "easy lock nut"™

 

Die easy lock nut stellt eine Innovation sondergleichen im modernen Gitarrenbau dar. Denn hier ist eine Lösung gefunden worden, die einfacher und schneller als jeder herkömmliche Klemmsattel zu bedienen ist.

Im Gegensatz zu den bekannten Klemmsätteln, die auf dem Markt sind, benötigt die performance art guitars easy lock nut keinerlei Werkzeug zum Lösen und Klemmen der Saiten. Dies geschieht hier ganz einfach durch das Bewegen des speziell geformten Hebel, der die seitlich verschiebbaren Böckchen zusammenpresst und somit die Saiten klemmt.

Durch die besondere Konstruktion, ist der Kraftaufwand zum Klemmen der Saiten äußerst gering. Zudem werden die Saiten im Gegensatz zu den normalen Klemmsätteln aufgrund der größeren Auflagefläche, niemals gequetscht.
 

easy lock nut geklemmt
easy lock nut geöffnet

Die easy lock nut ist so konstruiert worden, daß sie mit den meisten Original-Klemmsätteln kompatibel ist. Das bedeutet, ob durch den Hals verschraubt oder von oben befestigt:
Einfach den vorhandenen Klemmsattel abschrauben und durch die easy lock nut ersetzen. That´s it.

 

 

Performance Art Guitars  Single Bass Bridge

 

Diese Bridge wurde als einer der ersten Single Bass Bridges entwickelt, die auf dem Markt erschienen sind.

Das Ziel war, das Übersprechen der einzelnen Saiten, wie bei einer Brücke sonst üblich, durch die strikte Trennung der einzelnen Saitenreiter zu erreichen. Normalerweise verhält es sich so, daß die Energie der Massereichen tiefen Saiten auf die anderen neben liegenden übertragen wird.

Dies bedeutet zum einen, einen unnötigen Verlust an Saitenenergie und zum anderen einen unsauberen Klang.

Im Gegensatz zu anderen Single Bass Bridges, sind diese Einzelbrücken zweiteilig aus massiven Messing gefertigt 10mm tief im Body verankert. Dies garantiert eine absolut Klangwiedergabe ohne Verluste, speziell im Bassbereich.

 

 

Nach der Vorstellung der Easy Lock Nut auf der Musikmesse 2004 erschien im selben Jahr eine Gitarre der Firma Yamaha mit einem ähnlichen System. Zwar bei weitem nicht so filigran und ausgereift und vor allem nicht kompatibel zu den Systemen von Schaller und anderen Herstellern, dennoch fand unsere Entwicklung somit ein Ende, da es für etablierte Hersteller, denen wir unser System in Lizenz angeboten haben, nicht mehr von Interesse war.

Aber, was soll´s. That´s life. Scheiß doch der Hund drauf.

 

In Zusammenarbeit mit Jürgen Michaelis von JoMoX entstanden:

JoMoX Bass Preamp   -click here-

mmmmmmmmmmm
mmmmmm

FAQ´s