Performance Art Guitars

25 years experience in guitars

   

mmmmmmmmmmmmm

 

Home

 
News
 

Navigation

 

About Us

 

 
Impressum
 

 

 

 

 

 

 

 

 
k

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

m

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

news

September 2007

Ich bin, wenn auch nur ein wenig, an der Entwicklung des neuen Signature Modells von Richard Kruspe beteiligt.
Das einzige, was ich an dieser Stelle verraten darf ist, das es RZK-2 heißen wird
Seine anderen ESP Gitarren waren gerade eben zur kompletten Überholung bei mir in der Werkstatt. Bald gibt es auch ein paar Bilder unter -Navigation / Gallery- zu sehen

Übrigens: R. Kruspe wird ab 2008 Endorser von DiMarzio und SIT Saiten sein
Auf jeden Fall werden gerade seine eigenen RZK 1 mit DiMarzio D-Activator Pickups ausgestattet

 

August  2007  

Es ist wieder einmal an der Zeit, eine neue Homepage zu präsentieren.
Nicht nur das Outfit hat sich geändert, sondern auch der Umfang der Seite ist erheblich größer geworden

 

Juni 2007

Die ersten Vorserien Instrumente von Tyme sind eingetroffen. UND: Wir sind begeistert. Genauso wie von uns gezeichnet sind sie auch gefertigt worden. Darüber hinaus klingen sie auch noch verdammt gut. Ich gehe davon aus, daß sie in der geplanten Preisklasse ein echter Hit werden dürften

 

April 2007

Die neuen Modelle von ESP und Ltd wurden auf der Frankfurter Musikmesse vorgestellt. Interessant, interessant, muss man sagen. Besonders die Vintage Plus (Strat-Type) als Distressed Modelle, mit einer aged Optik dürften so manchen überraschen und erstaunen

 

Februar 2007

Die Entwicklungen der neuen Tyme-Gitarren sind abgeschlossen. Tyme ist eine neue Marke, die im September 2007 auf dem europäischen Markt eingeführt wird. Vorerst wird es 3 modifizierte Modelle im ST- und LP-Style  und 1 eigenständigen Bass geben. Weitere Modelle, die auf unseren eigenen Modellen basieren werden, werden Anfang 2008 folgen

 

Januar 2007.

Der Verkauf der ESP und Ltd Gitarren stieg im 4. Quartal 2006 abermals um 25 % an. Dies bescherte uns natürlich eine Menge Arbeit, wo wir aber gar nix gegen haben.

 

 

 

 

mmmmmmmmmmm
mmmmmm

FAQ´s